Cette page n'est malheureusement pas disponible en français.

Medienmitteilung

Die BEKB Herzogenbuchsee wird umgebaut

Der Standort der Berner Kantonalbank an der Bernstrasse 8 in Herzogenbuchsee wird umgebaut und neu möbliert. Die Bank bündelt ihr Angebot im Erdgeschoss und baut die Räumlichkeiten im Obergeschoss zurück. Die Arbeiten beginnen am 16. September und dauern voraussichtlich bis Ende Oktober. Mit einem neuen Ein- und Auszahlungsautomaten wird rund um die Uhr Bargeld bezogen und einbezahlt werden können.

Date de publication: 14.09.2016

Bei der BEKB Herzogenbuchsee kümmern sich unter der Leitung von Pascal Bringold fünf Mitarbeitende und zwei Lernende um die Finanzbedürfnisse der Kunden. Der Standort wird ab dem 16. September umgebaut und renoviert. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Ende Oktober. Heute befindet sich die Bank im Erdgeschoss und im ersten Stock. Nach dem Umbau werden die Kunden in neuen und hellen Räumlichkeiten im Erdgeschoss bedient. Für den oberen Stock sucht die BEKB Mieter. Heute steht den Kunden ein Bancomat zur Verfügung. Neu wird zusätzlich auch ein kombinierter Ein- und Auszahlungsautomat in Betrieb genommen, der auch das Einzahlen unabhängig von den Öffnungszeiten der Bank ermöglicht. 

Moderne und frische Einrichtung

Der BEKB-Standort wird bezüglich Erscheinungsbild und Einrichtung neu gestaltet. Die Möblierung wird den veränderten Kundenbedürfnissen angepasst. Früher hatten Schaltertransaktionen einen hohen Stellenwert, heute stehen die Beratung und der Dialog im Vordergrund. Dieser Entwicklung wird mit einer Theke – welche gleichzeitig als Empfang, Kurzberatung und Kasse dient – Rechnung getragen. In der Kundenzone wird der Zugang zu den Bankprodukten mit einer Präsentationsinsel erleichtert werden. Die Beratung wird in freundlichen und hellen Besprechungszimmern in angenehmer Atmosphäre stattfinden. Pascal Bringold, der Leiter der Niederlassung freut sich schon jetzt über die Zeit nach dem Umbau: «Die neue Einrichtung ist frisch und modern. Damit werden sich die Kunden bei uns noch wohler fühlen.»

Breadcrumb Navigation | Title

  1. Home
  2. La BCBE
  3. Publications
  4. Communiqués de presse
  5. *